Los Globos
Sage es mir, und ich vergesse es. Zeige es mir, und ich erinnere mich. Lass mich es tun, und ich behalte es. Konfuzius

Unsere "Frequently Asked Questions"

Wie kann ich mein Kind bei Los Globos anmelden?

Vielen Dank für Ihr Interesse an Los Globos. Unsere Plätze für das Kitajahr 2019/2020 sind bereits vergeben. Sie können sich jedoch gerne auf unserer Warteliste eintragen.

Wenn Sie sich für einen Platz bei uns interessieren, können Sie sich jederzeit auf unsere Warteliste setzen lassen. Bitte füllen Sie dieses Formular aus

Wir informieren Sie dann zu gegebener Zeit über freie Plätze. Wir bitten jedoch alle Eltern, die Interesse an einem Platz bei Los Globos haben und auf der Warteliste bleiben wollen, sich nach einem Jahr wieder bei uns zu melden.

Wie werden die Plätze vergeben?

Interessierte Eltern werden nach einem Gespräch ggf. mit ihrem Kind zu einem Probevormittag in der Einrichtung eingeladen. Danach entscheiden die ErzieherInnen gemeinschaftlich mit einem Elterngremium darüber, ob sich ein Kind für unsere Einrichtung eignet. Dabei spielen neben pädagogischen Aspekten auch die jeweiligen Alters-, Sprach- und Geschlechter-strukturen innerhalb der betreffenden Gruppe eine Rolle.

Bekommt ein Geschwisterkind automatisch einen Platz?

Grundsätzlich werden Geschwisterkinder bei der Vergabe bevorzugt, wenn dadurch die Alters- und Geschlechtsstruktur nicht in ein übermäßig ungerechtfertigtes Ungleichgewicht gerät.

Wie viel muss ich mithelfen?

Jedes Mitglied bekommt Aufgaben, die ca. 5 Stunden pro Monat betragen. Wie viel Zeit jeder investiert, hängt allerdings davon ab, ob alle Aufgaben erledigt sind. Uns ist wichtig, dass sich niemand vor Arbeit scheut, sondern sich in Los Globos engagiert, denn wir sind als Elterninitiative organisiert und daher unbedingt auf das Engagement der beteiligten Eltern angewiesen.